Jahresbeitrag

Mitgliedsbeitrag, Einzug und Fälligkeit

Das Beitrags- und Geschäftsjahr beginnt am 01.07. und endet am 30.06. des Folgejahres.

Die Fälligkeit des Beitrages tritt für bestehende Mitgliedschaften am 01.07. eines Jahres ein, bei Neuanmeldungen mit dem ersten Tag der Mitgliedschaft. Bei einer Neuanmeldung in der Zeit vom 01.07. bis 31.12. ist der volle Jahresbeitrag und vom 01.01. bis 31.03 der halbe Beitrag zu zahlen. Zum Beitrag wird eine vom Präsidium erhobene einmalige Bearbeitungsgebühr von 5 € erhoben.

Der Beitragseinzug erfolgt im Abbuchungsverfahren und zeitnah zur Fälligkeit. Deshalb ist eine Einzugsermächtigung Bestandteil der Anmeldung. Für andere Zahlungsarten werden zusätzlich Verwaltungskosten in Höhe von weiteren 5 € erhoben. WICHTIG: Der Beitrag muss ohne Aufforderung, bei bestehenden Mitgliedschaften bis zum 31.08, bei Neuanmeldungen bis zum Ende des Eintrittsmonats überwiesen werden. Ansonsten ruht die Spielberechtigung bis zum Zahlungseingang und es folgt eine kostenpflichtige Mahnung.

Bitte achten Sie darauf, daß die Kontendaten im Aufnahmeantrag zutreffend sind. Scheitert ein Beitragseinzug aus Gründen, die nicht der PSC Fußball zu vertreten hat, erhöht sich der Jahresbeitrag um eine Verwaltungskostenpauschale in Höhe von 5 € zuzüglich der anfallenden Bankgebühren. Sollten Beiträge angemahnt werden, wird zusätzlich eine Mahngebühr in Höhe von 10 € fällig.

Wenn  eine besondere Situation zu berücksichtigen ist, die ggf. die Beitragszahlung beeinflussen kann, dann wenden Sie sich bitte an unseren 

Geschäftsführer Sven Paproth

E-Mail: sven.paproth@gmail.de

 015117454525

Der Jahresbeitrag beträgt ohne Verwaltungskostenpauschale

  • für Kinder bis zum vollendeten 14 Lj.          100 €
  • für Jugendliche bis zum vollendeten 18 Lj.  110 €
  • ab dem vollendeten 18 Lj.                          135 €
  • passive Mitgliedschaft                                   50 €

In diesem Beitrag sind alle Umlagen z.B. an den Gesamtverein, den Sportverbänden und die Sportstättennutzungsgebühr der Stadt Pulheim (z.B. für volljährige aktive Mitglieder insgesamt jährlich ca.55 Euro) so wie die Versicherungsbeiträge enthalten.

Unsere Kontoverbindung 

Pulheimer SC Fußball

Kreissparkasse Köln

BIC: COKSDE33XXX

IBAN: DE02 3705 0299 0157 0015 70

 

Beitragshöhe und Kündigung der Mitgliedschaft

Bei der Kündigung der Mitgliedschaft müssen Sie bitte folgendes beachten.

Die Mitgliedschaft beim Pulheimer SC können Sie unter Beachtung der satzungsgemäßen Fristen schriftlich beenden. Eine Beendigung der Mitgliedschaft per Mail wird jedoch nicht anerkannt. Maßgeblich ist der Eingang bei der Geschäftsstelle. Kündigungen, die nach dem 31.07. bei der Geschäftsstelle eingehen, heben die Beitragspflicht nicht auf. Der Jahresbeitrag ist fällig. Die Kündigung begründet keine Beitragsbefreiung. Eine Erstattung des Jahresbeitrages ist auf Grund der Umlagenerhebung durch die Stadt, dem Präsidium und den Verbänden (Stichtagsregelung!) leider nicht möglich.

Wenn Sie die Mitgliedschaft kündigen wollen, um den Verein zu wechseln, dann müssen Sie die Mitgliedschaft bis zum 30.06. bzw. 31.12. eines Jahres per eingeschriebener Postkarte vornehmen. Spätere Kündigungen (Poststempel des Einschreibebeleges ist maßgebend) oder in anderer Form, können grundsätzlich nicht anerkannt werden und führen bei einem Vereinswechsel zu weitreichenden Sperrfristen.

Die Kündigung ist immer per Einschreiben oder eingeschriebener Postkarte an

Pulheimer SC Fußball, Zur Offenen Tür 11, 50259 Pulheim

zu richten. 

 

Mitgliedschaft/Vordrucke
Auto StähleBadziongAntenne PulheimMöbelhaus PORTAKipp Sanitär und WasserMalerwerkstatt HanfHeizoel VogtObi Köln PeschStruzinaglimmerundglitzer