E3: Wie die Profis

18.04.2016

Nichtsahnend, wo es hingeht, fuhr unsere E3 am Samstag, den 16.04.2016, nach Leverkusen.

Die Augen der Jungs glänzten und strahlten, als sie vor der Bay Arena erfuhren, dass sie gleich in dieser Arena das Einlagespiel gegen den VFR Rüblinghausen bestreiten würden.  

 

Zuerst einmal in der Kabine der Profis umziehen und Spielbesprechung. Dann das Einlaufen in die Arena und eine gute halbe Stunde warm machen, bevor das Spiel begann. Die Jungs konnten es noch immer nicht glauben.

Bei strahlendem Sonnenschein angefeuert von den Eltern und auch schon einigen Leverkusen- und Frankfurt-Fans begann dann das Einlagespiel. Selbstverständlich mit Stadionsprecher und Spielübertragung auf den Stadionleinwänden.

Nach 2x 15 Minuten auf dem „heiligen Rasen“ der Bay Arena stand es 4:1 für den Pulheimer SC.

Trainer Markus Fontana und sein Team waren mehr als zufrieden.

Für die gesamte Mannschaft ein unvergessliches Erlebnis, welches das anschließende Bundesligaspiel in den Schatten stellte.

Ein großes Dankeschön an Bayer 04 Leverkusen, das uns dieses Event ermöglicht hat.