E3: Erfolgreich durch die Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft

25.02.2016

 

Letzten Samstag konnte sich unsere E3 erfolgreich beim Freundschaftsspiel gegen Schwarz-Weiß Köln mit 9:0 durchsetzen, bevor es am Sonntag zur Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft nach Wesseling ging.

Das erste Spiel gegen Frechen 20 endete mit einem 1:1-Unentschieden. Danach ging es mit einem 3:1-Sieg für uns gegen BW Kerpen weiter.

Gegen Meschenich wollte der Ball einfach nicht ins Tor. Wieder einmal machten die mitgereisten Eltern mächtig Stimmung. Die Luft kochte förmlich und die Stimmung war schon fast wie im Stadion bei den Profis. Im letzten Moment gelang unserer Mannschaft dann doch noch der Siegtreffer zum 1:0. So stehen sie am 27.02.2016 in der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft.

Das Team um Trainer Markus Fontana freut sich schon jetzt auf nächstes Wochenende.